Hoch- und Niederspannungsleitungen

Präzise und zuverlässige Systeme ermöglichen eine sichere Inspektion von ausgedehnten Stromleitungsnetzen aus der Ferne.

Inspektion:

  • Beschädigte Isolatoren;
  • Korrosion;
  • Seilprüfung;
  • Unwetterschäden;
  • Prüfung mit Wärmebild;

Vorteile der Drohneninspektion gegenüber anderen Methoden:

  • Keine Leitungsabschaltung notwendig;
  • Auf Spannungslosigkeit prüfen, erden und gegen Wiedereinschalten sichern entfällt;
  • Das duale Gimbalsystem ermöglicht uns zwei Arbeitsschritte in einem;
  • Koordinationsaufwand mit Netzführung entfällt;
  • Erhöhte Netzsicherheit und Verfügbarkeit;
  • Keine Mastbesteigung notwendig;
  • Unfallrisiko wird minimiert;
  • Montage von Aufstiegshilfen entfällt;
  • Die Zugänglichkeit ist auch in schwierigen Geländen jederzeit gewährleistet;
  • Schnelle Einsatzbereitschaft und geringe Arbeitsvorbereitung;
  • Kosteneinsparung, da vor allem der Einsatz von Helikoptern kostenintensiv ist;
  • GPS-programmierte Flüge möglich durch zentimetergenaue Positionierung;
  • Zusätzlicher Schutz bei Magnetfelder durch unser D-RTK System mit Bodenstation;
  • 7 Tage Bereitschaftsdienst;